Au revoir, Amine!

SAMSUNG
15. Oktober 2012

Das JazzRadio Team fand sich in einem kleinen Café in Berlin zusammen, um einen guten Freund zu verabschieden.

Amine Hadjeus, Besitzer des Café La Fleur gegenüber des JazzRadio Büros, verabschiedete sich, um mit seiner Familie in seine Heimat Algerien zurückzukehren. Das Team schenkte Herrn Hadjeus (Bild vorne Mitte) eine Karte und Blumen und sang ein mitreißendes “For He’s A Jolly Good Fellow”!

JazzRadio Key Account Manager Michael Fischer (zweiter von links), sagte, “In den letzten zwei Jahren gab es kaum einen Tag, an dem nicht mindestens ein Kollege ein Sandwich oder einen Kaffee im La Fleur genossen hat.

“Amine hat uns immer mit einem warmen Lächeln empfangen und gutes Essen sowie exzellenten Service geliefert. Er ist unser Freund und wir werden ihn vermissen.

“Wir wünschen Amin und seiner Familie alles Gute in Algerien und wir haben ihm gesagt daß er uns auf jeden Fall weiter hören soll auf www.jazzradio.net!”

Category: News