THE YOUNG ONES: Antonia Jordi

antonia
28. Juli 2013

Für die 19-jährige Antonia Jordi ist die Arbeit bei JazzRadio eine Reise zurück zu ihren Wurzeln in Berlin.

Die Tochter vom ehemaligen JazzRadio Sales Manager Adrian Jordi, Antonia wurde in Deutschlands Hauptstadt geboren und verbrachte hier ihre ersten Jahre in Kreuzberg und Charlottenburg.

Aber im Alter von sechs Jahren verliess sie die Stadt, um in Basel zu leben, wo ihr Schweizer Vater eine leitende Stelle im Schweizer öffentlich-rechtlichen Radiosender, SRF, übernahm. Dort hat Antonia im letzten Sommer Abitur gemacht.

Sie kam zurück, um ein Gefühl für Berlin heute zu bekommen und plant im Herbst den Beginn ihres Studiums in der Stadt.

Bei JazzRadio seit März in diesem Jahr, ursprünglich als Praktikantin, moderiert Antonia jetzt Sonntagabends von 18 Uhr bis Mitternacht und ist eine Assistentin in der Verwaltungs-Abteilung des Senders.

Sie sagt: “Ich liebe es, zurück in Berlin zu sein. Es ist eine wirklich coole Stadt, mit grossartigen Möglichkeiten für junge Leute und ein Teil von JazzRadio zu sein, ist eine wunderbare Erfahrung. Und meine Freunde in der Schweiz können mir online zuhören, wenn ich on-air bin!”

Category: News