Ein Hallo von Frank und als nächstes auf der Bühne: Rachelle

soj20131stconcert
14. Juli 2013

Hallo, Berlin! Mit dieser frischen Begrüssung und einem breiten Lächeln, hat die amerikanische Soul-Jazz Legende Frank McComb „The airberlin Summer of Jazz“ bereits zum zweiten Mal begonnen.

Wie im letzten Jahr spielte McComb vor einem vollen Haus an einem perfekten Sommerabend im Sommergarten des Ellington Hotels seine bekannten Tracks und auch einige neue, die hier zum ersten Mal in Europa gehört wurden.

Als nächstes erwartet uns auf der Bühne von „The airberlin Summer of Jazz“ die ehemalige Backstage-Vokalistin von Celine Dion, Rachelle Jeanty, von Haiti über Paris und Montreal – eine Reise durch die Frankophonie bevor sie in Berlin landete.

Wie sie Dion’s Gesang beurteilen würde?

„Sie würde eine grossartige Jazz-Sängerin sein“, antwortet Jeanty, mit einem diplomatischen Augenzwinkern.

Rachelle Jeantys Afrojazz Quartett, 20 Uhr am Freitag den 19. Juli, im Sommergarten des Ellington Hotels, Nürnberger Strasse 50-55, Berlin-Charlottenburg. Türen öffnen um 19 Uhr.

Tickets: 12,50 Euro auf www.jazzradio.net/event-registration oder an der Rezeption des Ellington Hotels.

Category: News