News

Vom Femina zum Ellington Hotel – Eine kleine Biographie der Nürnberger Straße 50-55

02. September 2016
Das Gebäude des Ellington Hotels kann auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken. Es war seit jeher ein Fixpunkt des Berliner Nachtlebens und stets dem Jazz verbunden. Nicht zuletzt, weil sich einst der bedeutendste Berliner Jazzclub in diesen Räumlichkeiten befand.
Seit …

WEITER

Eine Traurige Rose für Bowie

11. January 2016
Als ich heute Morgen das Haus verließ, um zum Büro zu fahren, fand ich eine traurige einzelne Rose an der Eingangstür. Ich lebe in dem Haus, in dem David Bowie einst gelebt hatte. Dies war ein Geschenk eines Fans (schreibt …

WEITER

Musik

A Bu – Die Jazz Welt eines 17- jährigen Musiktalents auf der großen Bühne

30. August 2016
Wenn sich allmählich der Sonnenuntergang am Himmel ankündigt und sich ein warmer Sommertag zu einem rosafarbenen Abendrot verfärbt.
Wenn du noch draußen vor dem Eingang stehst und gleich in eine andere Welt eintauchst.
Wenn die Zeit stehen bleibt, weil es …

WEITER

Entschleunigung mit Theo Croker im A-Trane

20. July 2016
Theo Crokers viertes Album ist erschienen und damit gleichzeitig ein Jazzstatement, das den Zahn der Zeit trifft.
Mit der Vorstellung von “Escape Velocity” (“Entfliehe der Geschwindigkeit”) lässt Croker an diesem Abend die Zeit für einen kurzen Moment still stehen – eine …

WEITER

Blogs

Gratin von exotischen Früchten mit Matcha und Hibiskus

Gratin von exotischen Früchten mit Matcha und Hibiskus

01. February 2015
Der Geschmack von Matcha, was übersetzt “pulverisierter Grüntee” bedeutet, hat eine ganz besondere Eigenschaft: Er bezeichnet den fünften Geschmackssinn: umami.
Umami wurde erst Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckt und wissenschaftlich anerkannt. Die Geschmacksrichtung weist zwar keine besondere Eigenschaft auf, bereichert aber …

WEITER

Gefüllte Wachtel mit Pancetta und geschmortem Lauch

Gefüllte Wachtel mit Pancetta und geschmortem Lauch

25. January 2015
Das heutige Rezept hat neben der köstlichen Komposition einen entscheidenden Vorteil: Es bedarf wenig Zeitplanung. Die meisten Zutaten hat man bereits vorrätig und während die Wachteln im Ofen backen, bleibt Zeit für die Zubereitung der Beilagen – und mit Sicherheit …

WEITER