Callie hat immer noch JazzRadio an!

radio
30. Mai 2012

Die amerikanische Medienstudentin Callie Mills ist dabei, ihre professionelle Radiokarriere diesen Herbst in Los Angeles zu starten. Vor zwei Jahren war sie eine Praktikantin bei JazzRadio.

“Alle waren sehr nett zu mir und ich fühlte mich in Berlin wirklich wie zuhause”, sagt sie. “In kürzester Zeit habe ich alles über einen Radiosender gelernt und noch mehr als ich wissen wollte – vom Verkauf über die Musik bis zu Moderationstechniken”.

Die 23jährige Callie wurde JazzRadio von einer Geschäftsfrau aus Chicago, Sarah McCann, vorgestellt, einer langjährigen Freundin und Partnerin des Senders.

“Der beste Teil der Arbeit bei JazzRadio war es, zu lernen, wie wichtig die Arbeitsethik ist,” so Callie. “Jeder muss seinen oder ihren Part gleichermaßen beisteuern wenn man im Radio arbeitet. Ich fühlte mich nicht nur von den anderen Teammitgliedern gebraucht, sondern konnte die
Ergebnisse meiner eigenen Arbeit auch sehen”.

Callie sagt dass ihr das Praktikum bei JazzRadio die Erfahrung und die Motivation geliefert hat, andere aufregende Möglichkeiten in der Industrie auszuloten, darunter auch ein Sommerpraktikum im letzten Jahr bei einem Nachrichtensender in Santiago, Chile.

Sie erklärt, “Ich kann ein Praktikum bei JazzRadio von ganzem Herzen jedem empfehlen, der extrem wertvolle Erfahrungen mit einem angesehen Radiosender in einer der tollsten Städte der Welt sammeln will”.

Um sich als Praktikant bei JazzRadio zu bewerben, schicken Sie ihr Lebenslauf an: julian.allitt@jazzradio.net

Category: News